Der russische Junge

"Русский мальчик" (немецкий язык)

Oh, Junge, kleiner Junge,
Spielend und schaukelnd in 'nem sonnigen Sandkasten,
Mit fuenf langen Jahren, ohne Kummer und andere Lasten,
Im friedlichen Lande, dort, wo die heiligen Vaeter ruhn,
Des kleinen Kunststoffpanzers im Sande schmale Spur
Und Vaters altes Schwert – Des Sohnes schweres Erbe.

Oh, Junge, grosser Junge,
Du warst gefuerchtet, Du warst geliebt,
Du warst in Wien, in Paris, in Berlin
Auf 'nem schweren Kampfpanzer, als Offizier,
In der glorreichen Zeit des maechtigsten Reichs
Mit einundzwanzig Geschichte geschriebn!

Oh, Junge, starker Junge,
Du warst alleine, wie ein Waisenkind, 
Gegen das Universum, trotz Schmerz und Wind,
Haende und Fuesse auf dem Schlachtfeld gelassen,
Tausend Mal gestorben, Ruhm und Abscheu gesehn,
Um aus dem Feuer und Asche wieder aufzuerstehn!       
 
Oh, Junge, lieber Junge,
Du wirst erwartet, Du bist wieder sehr gefragt, –
Dein frisches Blut erwartet neue Schlacht.
Du bist selbstlos in dieses Spiel des Tods gestiegen,
Um's alte neue Ungeheuer zu besiegen.
Oh, Junge, russischer Junge...

Dein Muskelfleisch verschmilzt mit Panzerstahl,
Vom Schreck und Leid erzittern feige Sterne,
Durch gluehendn Stacheldraht zum Stehn gebrachte Erde!    
Dein schlichtes Kruzifix – Des Heilands stilles Beisein
Und Deiner alten Mutter stiller Segen.
Oh, Junge...

                2015 г.


Рецензии
Спасибо за стихи. Сердце защемило, когда прочла. Сколько горя вокруг! От ужаса и страдания трепещут звёзды. Благословение матерей с Вами, любимые сыновья.

С теплом, Ирене

Ирене Крекер   23.04.2016 22:14     Заявить о нарушении
На это произведение написаны 3 рецензии, здесь отображается последняя, остальные - в полном списке.